Oliver Paasch, Minister-Präsident der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens, einstimmig zum Präsidenten der AGEG gewählt:



 
Oliver Paasch, President of AEBR since 26 October 2017

Am 26. Oktober 2017 wählten die Mitglieder der AGEG Herrn Oliver Paasch einstimmig zum Präsidenten der AGEG. Er tritt damit die Nachfolge von Herrn  Mr. Karl-Heinz Lambertz, der aktuell Präsident des Europäischen Ausschusses der Regionen ist. Herr Paasch ist Minister-Präsident der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens.  

Nach seiner Wahl dankte Herr Paasch für das Vertrauen, das die Mitglieder der AGEG ihn setzen, und erwähnte, dass er sich sehr geehrt fühle, als Nachfolger von Karl-Heinz Lambertz das Amt des Präsidenten der AGEG zu übernehmen.

Video Ansprache H. Paasch anlässlich seiner Wahl zum Präsidenten der AGEG 

Lebenslauf von H. Paasch (dreisprachig: EN, FR und DE). 

 

Präsidenten der AGEG seit 1971:

Seit Oktober 2017: Oliver Paasch, Minister-Präsident der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens

2009 (2010) – 2017: Karl-Heinz Lambertz, Präsident des Parlaments der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens

2004 - 2009: Lambert van Nistelrooij, Mitglied des Europäischen Parlaments seit 2004

1996 - 2004: Joan M. Vallvé i Ribera, Mitglied des Eurpoäischen Parlaments, Minister der Region Katalonien

1984 - 1996: Dr. Karl Ahrens, Präsident der Parlamentarischen Versammlung des Europarats

1979 - 1983: Dr. Wolfgang Schäuble, Mitglied der Parlamentarischen Versammlung des Europarats

1975-1979: Horst Gerlach, Mitglied des Europäischen Parlaments

1971 - 1975: Alfred Mozer, ehem. Kabinettschef bei der Europäischen Kommission

<< back