Veranstaltungen

01.02.2013
 
 

Euregioschool-Veranstaltung "Lernen der Nachbarsprache für und durch den Austausch"


Veranstaltungsort: Conference Centre Rodulc, Kerkrade

Vielleicht sind Sie schon mit der Euregioschool bekannt oder vielleicht haben Sie schon über die Medien von der Euregioschool gehört.Die Euregioschool ist keine tatsächliche Schule, sondern der Name eines Projekts, bei dem junge Schüler eine Nachbarsprache durch den Kontakt und die Kommunikation mit Altersgenossen von der anderen Seite der Grenze erlernen.

Am 1. Februar 2013 lädt Sie die Euregioschool-Partnerschaft (siehe unten) ein, um Sie mit den Inhalten dieses Projekts vertraut zu machen. Während vier Präsentationsrunden werden Sie Theorie und (vor allem) Praxis der Euregioschool kennenlernen:

Sie sehen, wie die Kinder der Euregioschool Deutsch, Französisch und Niederländisch lernen.
Sie sehen, wie Euregioschool-Partnerschulen grenzübergreifend zusammenarbeiten und was solch eine Kooperation benötigt.
Sie erhalten Informationen zu Unterrichtsmaterial, Einsatzmöglichkeiten, Dozentenfortbildung und Evaluation.
Sie haben die Gelegenheit, alle Ihre Fragen zum Thema Euregioschool zu stellen.

Dieses Treffen findet am 1. Februar 2013 von 9:30 bis 15:30 Uhr im Konferenzzentrum Rolduc in Kerkrade statt. Klicken Sie hier für das Programm.

Bitte teilen Sie uns bis spätestens zum 15. Januar mit, ob Sie anwesend sein werden. Schicken Sie uns Ihre Antwort an info@euregioschool.eu

PROGRAMM

Euregioschool in der Praxis
Freitag, 1. Februar 2013
9:30 bis 15:30 Uhr
9.30 – 10.00 Empfang
10.00- 10.30 Eröffnung
10.00-10.05 Auftritt der Schüler der Euregioschool
10.05-10.30 Einführung in die Euregioschool
10.30- 12.15 Präsentationsrunde 1:
Einsatzmöglichkeiten und Unterrichtsmaterial
12.15- 13.15 Mittagessen (inklusive Informationsstand der Euregioschool-Schüler)
13.15- 15.00 Präsentationsrunde 2:
Austauschmöglichkeiten und Dozentenfortbildung
15.00- 15.30 Abschluss