Veranstaltungen

14.03.2013
 
 

Konferenz "Perspektiven des grenzüberschreitenden Schienenverkehrs in der Region Berlin - Brandenburg und Lubuskie - Wielkopolskie"


Veranstaltungsort: Gorzów Wielkopolski, Poland

Die Konferenz wird von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin in Kooperation mit der Stadt Gorzów Wielkopolski und der IGOB Interessengemeinschaft Eisenbahn Berlin-Gorzów EWIV (IGOB-EWIV) im Rahmen des Projektes „Rail Baltica Growth Corridor“ ((www.rbgc.eu) veranstaltet.

Ansprechpartner sind in der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin Herr Dr. Jürgen Murach (juergen.murach@senstadtum.berlin.de, +49 30 9025-1725) sowie seitens des unterstützenden Büros INFRASTRUKTUR & UMWELT Herr Martin Reents (martin.reents@iu-info.de, +49 331 50581-13).